Am 17. April 2016 fand das letzte Saisonspiel der Saison 2015/2016 der ersten Herrenmannschaft des Tischtennisvereins TTC Ober-Erlenbach statt, die in der 2. Tischtennis-Bundesliga aufschlägt. Dr. Horst Friedrich von ADVISOS Corporate Finance unterstützt den TTC OE als Mitglied des Freundeskreises und aktives Vereinsmitglied. Beim Heimspiel gegen den TTC Fortuna Passau gab es ein leistungsgerechtes Unentschieden. Mit insgesamt 18:18 Punkten hat die Mannschaft damit zum Saisonende ein ausgeglichenes Punktekonto und den siebten Tabellenplatz erreicht. Nach dem Aufstieg im letzten Jahr hat das Team somit souverän den Klassenerhalt geschafft, perspektivisch wird nach wie vor der Aufstieg in die 1. Bundesliga angestrebt.

Am letzten Spieltag trat allerdings das Sportliche in den Hintergrund, da beim TTC OE bekanntermaßen drei Spieler verabschiedet wurden.

Kohei Sambe und Dang Qiu werden in der kommenden Spielzeit in der 1. Tischtennis-Bundesliga aufschlagen, während Jens Schabacker beim aufstrebenden NSU Neckarsulm in der 3. Bundesliga im oberen Paarkreuz eine neue sportliche Herausforderung sucht. Wir danken den Spielern ausdrücklich für ihren Einsatz für den TTC OE und wünschen Ihnen eine erfolgreiche sportliche und persönliche Zukunft!

 

TTC_OE_Saisonabschluss 2015_2016

Foto: Jo Herrmann

 

Am 15. April berichtete der TTC OE von einem geglückten Überraschungscoup auf dem Transfermarkt: So konnte mit Sanil Shetty ein weiterer Spitzenmann gewonnen werden, ein 26-jähriger Inder, der vom hessischen Drittligisten TTC Seligenstadt zum TTC OE kommt.

„Wir haben uns entschlossen, einen weiteren Spieler bei uns einzubinden, weil wir mit Dominik Scheja aktuell einen langzeitverletzten Athleten haben, bei dem wir nicht zu 100% sicherstellen können, ob er bei jedem Spiel mitwirken kann. Bei Abwägen unserer finanziellen Möglichkeiten haben wir mit Sanil einen Spieler, der häufig vor Ort in Frankfurt am Bundesstützpunkt trainieren wird und auf Abruf einsetzbar ist“, so Teammanager Jo Herrmann.

Damit besteht die Bundesligamannschaft der kommenden Saison aus den Spielern

  • Tomislav Pucar, 20 Jahre alt, kroatischer Nationalspieler, kommt von GSTK Zagreb, wird die Spitzenposition beim TTC OE einnehmen,
  • Nandor Ecseki, 19 Jahre alt, Ungar, starker Doppelspieler, wird beim TTC OE die zweite Position besetzen,
  • Laurens Tromer, 21 Jahre alt, Holländer, kommt vom SV Siek, einer der erfolgreichsten Spieler der 3. Bundesliga im oberen Paarkreuz,
  • Sanil Shetty, 26 Jahre alt, Inder, kommt vom hessischen Drittligisten TTC Seligenstadt,
  • und natürlich weiterhin Dominik Scheja, der bereits in seine siebte Saison beim TTC OE gehen wird, eines der Top-Talente in Deutschland und U23-Kaderspieler.

 

Wir wünschen Dominik Scheja eine gute und anhaltende Genesung und freuen uns mit dem neu aufgestellten Team auf die Herausforderungen der neuen Saison 2016/2017!

 

TTC OE belegt zum Saisonende einen Platz im Mittelfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.