ADVISOS berät die Gesellschafter der Mühlhoff Umformtechnik beim Verkaufs

ADVISOS berät die Gesellschafter der Mühlhoff Umformtechnik beim Verkaufs

ADVISOS berät die Gesellschafter der Mühlhoff Umformtechnik in der finalen Phase des Verkaufs an Fidelium.

Um den gestiegenen Anforderungen des Automotive Marktes gerecht zu werden, starteten die Gesellschafter der traditionsreichen Mühlhoff Umformtechnik GmbH mit Sitz in Uedem in 2018 einen Veräußerungsprozess des Unternehmens. Als geeigneter Investor konnte Fidelium GmbH aus München identifiziert werden. In der sehr dynamischen, finalen Phase des Verkaufsprozesses wurde ADVISOS Corporate Finance von den Gesellschaftern der Mühlhoff Umformtechnik GmbH um Unterstützung gebeten. ADVISOS stand kurzfristig zur Verfügung, beriet die Gesellschafter bei ihrer Entscheidungsfindung und trug zu einer Optimierung der Verkaufskonditionen sowie Beschleunigung des gesamten Verkaufsprozesses bei.

Besonderheiten der Transaktion

ADVISOS Corporate Finance wurde sehr spät im Prozess mandatiert. Es galt daher, zügig die Situation und die Handlungsmöglichkeiten zu erfassen und zielgerichtet bei den relevanten Themen – Entscheidungssituation der Gesellschafter, Verkaufskonditionen und zeitlicher Ablauf – zu unterstützen.

Über das Target und den Investor

Mühlhoff Umformtechnik GmbH ist ein traditionsreiches Unternehmen mit Sitz in Uedem. Es wurde bereits 1832 gegründet und fertigt heute komplex umgeformte Bauteile für die Automobilindustrie. Zu den Kunden gehören nahezu alle namhaften Automobilhersteller und deren Zulieferer weltweit. In 2018 wurde ein Umsatz von rd. EUR 80 Mio. erwirtschaftet.

Fidelium GmbH mit Sitz in München ist ein Partner für Unternehmen, die einen operativen, langfristigen Investor suchen. Im Investitionsfokus stehen Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen mit operativem Verbesserungspotential, Ausgliederungen und besondere Situationen.