ADVISOS berät Hofmann + Zeiher bei der Übernahme des Vertriebsgebietes der Siegbert Jaschek GmbH

ADVISOS berät Hofmann + Zeiher bei der Übernahme des Vertriebsgebietes der Siegbert Jaschek GmbH

Hofmann+Zeiher auf Expansionskurs

Grußkartenspezialist Jaschek stellt Geschäftstätigkeit ein und übergibt Vertriebsgebiet an Hofmann + Zeiher.

Pfungstadt, 13.04.2016

Nachdem die Firma Siegbert Jaschek GmbH aus Reutlingen zum 30.06.2016 ihre Geschäftstätigkeit einstellen wird, übernimmt der Großhändler und Logistikdienstleister Hofmann + Zeiher aus Pfungstadt die Betreuung der Kunden des angrenzenden Kollegen. Ebenso wie das alteingesessene Reutlinger Traditionsunternehmen Jaschek sieht Hofmann + Zeiher einen seiner Kompetenzschwerpunkte im Bereich Papeterie, Grußkarten und Geschenkartikel.

Insgesamt 5 Akquisitionen, bei denen Hofmann + Zeiher stets exklusiv von ADVISOS Corporate Finance beraten wurde, haben zu einer deutlichen Ausweitung des Kundenstamms und zum Erreichen einer deutschlandweiten Präsenz von Hofmann +Zeiher geführt. Auch bei der Übernahme des Vertriebsgebiets der Siegbert Jaschek GmbH wurde Hofmann + Zeiher exklusiv von ADVISOS Corporate Finance beraten. Damit hat Hofmann + Zeiher mit Unterstützung von ADVISOS Corporate Finance bereits die dritte Akquisition innerhalb von nur neun Monaten durchgeführt.

Nachfolgend können Sie die Pressemitteilung lesen:

160413_Pressemitteilung_ADVISOS beraet H+Z_Jaschek

Besonderheiten der Transaktion:

Die Strukturierung der Transaktion erfolgte im Wege des asset deals, bei dem im Vertragswerk die zu übernehmenden Wirtschaftsgüter explizit benannt werden müssen. Ferner waren die Zielsetzungen der Vertragsparteien zu berücksichtigen, dass kein Betriebsübergang eintritt.

Stimmen zur Transaktion:

„Da die Philosophie unserer beiden Unternehmen in die gleiche Richtung weist, können wir den Händlern größtmögliche Kontinuität gewährleisten“, erklärt Geschäftsführer Matthias Zeiher.

„Unser Haus ist mittlerweile einer der aktivsten Player beim Konsolidierungsprozess unserer Branche – das erfüllt mich durchaus mit einem gewissen Stolz. Ohne ADVISOS Corporate Finance wäre das allerdings nicht möglich gewesen, daher gilt auch mit Blick auf die Übernahme der Kunden des Hauses Jaschek mein besonderer Dank Herrn Dr. Horst Friedrich. Er hat mich wieder einmal mit seinem äußerst zielorientierten Verhandlungsstil und seinen kreativen Ideen begeistert, die letztlich den Erfolg erst ermöglicht haben.“ kommentiert Matthias Zeiher die Transaktion.

Dr. Horst Friedrich von ADVISOS Corporate Finance ergänzt: „Ich danke Herrn Zeiher ausdrücklich für die wie immer sehr angenehme Zusammenarbeit bei dieser herausfordernden Transaktion und für seine außerordentliche und langjährige Treue zu unserem Haus. Auch diese Transaktion hat wieder zu einer Anreicherung unseres Erfahrungsschatzes geführt. Ich bin gespannt, was die Zukunft für die PBS-Branche bereithält und hoffe, Hofmann + Zeiher auch künftig unterstützen zu dürfen.“

Über Hofmann + Zeiher GmbH:

Die HOFMANN + ZEIHER GmbH (H+Z) ist ein mittelständisches Großhandelsunternehmen der PBS Branche (Papier, Büro, Schreibwaren) mit Sitz in Pfungstadt. Mit einem Umsatz in zweistelliger Millionenhöhe ist H+Z mittlerweile einer der führenden Player im deutschen Markt.